Login
Benutzer
Passwort
Speichern
Passwort vergessen?

Wir über uns

 

Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT MARKTOBERDORF stellt sich vor:


Vorsitz Schule:

Karin Weikmann

Mein Name ist Karin Weikmann, ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder. Ich wohne in Kaufbeuren und arbeite in Marktoberdorf.
Dort leite ich seit 2012 die Mittelschule, an der ich vorher Konrektorin war. Das Thema Bildung begleitet mich schon mein Leben lang. So habe ich mich gerne an der Erarbeitung der Bewerbung des Landkreises Ostallgäu zur Bildungsregion beteiligt.

 

Die Aufgabe, einen Arbeitskreis Schule Wirtschaft in dieser Region zu gründen, ist eine konsequente Fortführung dieser Arbeit. Ich freue mich, dass diesen Weg viele Fachleute aus dem Bereich Schule und Wirtschaft mitgehen.
Mit der Schule beginnt der „Ernst des Lebens“ und wenn auch dort Platz für Spaß und Freude ist, so bereitet Schule ernsthaft auf das „Leben danach“ vor. Somit erscheint es geradezu notwendig, diese Verknüpfung zwischen der ansässigen Wirtschaft und Schule herzustellen und die Kontakte gut zu pflegen.


Vorsitz Wirtschaft:

Xaver Schelle

"Ich engagiere mich im AK Schule-Wirtschaft, weil der Mittelstand für unsere Heimat wichtig ist und wir unseren Beitrag als regionale Genossenschaftsbank
für die Gewinnung qualifizierter Auszubildender und Arbeitskräfte im Handwerk und anderen Branchen leisten wollen."

 

 

Xaver Schelle, Vorstand des Arbeitskreises und Vorstand bei der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu eG. Mit einer Bilanzsumme von rund 1,4 Mrd., gut 400 Mitarbeitern und 33 Geschäftstellen von Lamerdingen im Norden bis Wertach im Süden ist die VR Bank eine der größten Genossenschaftsbanken in Schwaben. Als moderner Finanzdienstleister bietet sie faire und kompetente Beratung, Verlässlichkeit und individuelle Finanzlösungen. Die genossenschaftliche Idee wird von mehr als 86.000 Mitgliedern und Kunden mitgetragen. Als regional agierende Genossenschaftsbank fühlt sich die Bank in besonderem Maße den Menschen hier im Allgäu und der heimischen Wirtschaft verpflichtet und übernimmt dafür gerne tatkräftig Verantwortung.

"Mehr Bank. Mehr Stärke. Mehr Heimat"


Geschäftsführer:

Stefan Schweidler

Als Konrektor der Mittelschule Marktoberdorf liegt mir die zukünftige Berufswahl unserer Schüler besonders am Herzen. Insbesondere in einer sich so schnell verändernden Zeit muss es Schule und Wirtschaft gelingen, junge Menschen einen optimalen Start in das Berufsleben zu ermöglichen. Die konstruktive Zusammenarbeit von Vertretern der Wirtschaft und der Schule nimmt hier eine Schlüsselposition ein.

 

 


Mitglieder des Steuerkreises:

Wilhelm Fuchs (Realschuldirektor)
Florian Hafner (VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu eG)
Remigius Kirchmaier (Berufsschuldirektor)
Leonhard Menter (Kreishandwerkerschaft Füssen-Marktoberdorf)
Jutta Mönninghoff (Don-Bosco Schule Marktoberdorf)
Wilhelm Mooser (Gymnasialdirektor)
Nils Mütze (AGCO GmbH)
German Penzholz (Landratsamt Ostallgäu)
Stefan Riedle (Sparkasse Allgäu)
Xaver Schelle (VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu eG)
Florian Schmid (Hubert Schmid Bauunternehmen GmbH)

Brigitte Schröder (Hubert Schmid Bauunternehmen GmbH)
Stefan Schweidler (Mittelschule Marktoberdorf)
Anja Heusel (IHK Schwaben)
Erika Weber (Arbeitsagentur Füssen und Arbeitsagentur Marktoberdorf)
Karin Weikmann (Mittelschuldirektorin)
Karl Wittek (Schulamt Kaufbeuren-Ostallgäu)

 



 

 


KontaktImpressum
bbw Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e.V.